wie du helfen kannst

option 1: ideen

Wir freuen uns auf deine Hilfe: Hast du einen Klima-Tipp, den wir in die App einbauen sollten? Welche Kritikpunkte siehst du an dem Konzept? Und was müssen wir noch unbedingt beachten?  Jeder Tipp und jeder Gedanke kann etwas Großes bewirken! Wir werden das Projekt interaktiv aufbauen. Das gilt nicht nur für die Anfangsphase. Auch später werden wir das Projekt mit dir weiterentwickeln. In der App werden wir dafür an vielen Stellen interaktive Bereiche einbauen.


option  2: unterstützung

Eine weitere Art, uns bei der Umsetzung des Projekts zu helfen, ist über  finanzielle Unterstützung. Zu Beginn haben wir das Projekt über die privaten Ersparnisse des Projektgründers finanzieren können. Doch er war nur ein normaler Freiberufler als Filmemacher und Fotograf und diese Option neigte sich dem Ende zu. Damit das Projekt aber weiterhin umgesetzt werden konnte, haben wir eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen und zusammen mit 416 großartigen Unterstützern feiern können. Die Historie dazu könnt ihr im Startnext Blog nachvollziehen. Das war eine turbulente Geschichte für sich: Wir haben das ursprünglich gesetzte Ziel zwar verfehlt, aber dafür das reduzierte Fundingziel auf abenteuerlich-glückliche Weise erreicht. 

Vielleicht hast du das Crowdfunding verpasst, aber möchtest dem Projekt gern Flügel verleihen? Das wäre ja großartig! Jeder Euro trägt dazu bei, dass die App schneller und umfangreicher erscheinen kann. Unser herzliches Dankeschön schicken wir dir bereits im Vorfeld zu! Und wenn du magst, gern auch eine Bestätigung deiner Unterstützung im Nachhinein.

option 3: teilen

Magst du ein Bild posten? Und dabei auf Jimmy und H.O.P.E. verweisen? Das wäre großartig!

wir basteln dir auch ein individuelles bild.