das H.O.P.E. team

Wer sind die Köpfe, die sich der Aufgabe gestellt haben, ein Werkzeug zur Errettung der Welt zu erschaffen? Verträumte Ökotypen? Radikale? Gewinnorientierte Investoren? Nichts davon trifft zu. Wir sind einfach nur normale Menschen und wollen möglichst viele andere Menschen einladen, Teil des Projektes zu werden. Denn H.O.P.E. – humans on planet earth ist ein Projekt von Menschen für Menschen.

konrad licht

(projektleitung + gestaltung + malen und sonstiger medienkram)

Konrad hatte die Idee zum Projekt, sie dann ausgearbeitet und kümmert sich seit dem um die Projektentwicklung, App-Design, Jimmy-Malen, Fotos, Filme, Öffentlichkeitsarbeit und die anderen kleinen und großen Geschichten.

Er geht gern zu Fuss. Am liebsten durch Paris.

stylianos papageorgiou

(programmierung)

Stelly programmiert die H.O.P.E. app. Das geht in seinem Fall weit über die IT-Expertise hinaus. Bei jedem achten Codeblock dreht er sich zu uns und sagt: „Könnten wir nicht auch … ?“ Und dann erweitert er die Module um neue zauberhafte Ideen.

Er steigt gern aufs Rad und tankt Kraft in der Natur.

hannah barker

(fee)

Sie liebt ihr buntes Aufgabenfeld: mal ist es Organisatorisches und Recherche, mal Kommunikation und mal Zaubern.
Wenn die Zeit am Schreibtisch zu viel wird, spaziert sie zum Ausgleich (und zur Vorsorge) gerne durch die Felder in Richtung Sonne, gerne mit Musik auf den Ohren und immer einer Kamera zur Hand, um die besten Lichtbilder einzufangen.
Als Barista liebt sie guten Kaffee und versorgt am liebsten immer auch alle anderen damit.

jan hegenberg

(freier autor)

Jan stürzt sich in Recherchearbeiten und legt fundierte Antworten auf alle großen und kleinen Fragen auf den Tisch. Außerdem kümmert er sich um Öffentlichkeitsarbeit und bringt  seine IT-Kenntnis in die H.O.P.E. Datenbanken ein.

Neben seiner Arbeit an dem Projekt H.O.P.E. ist er als „der Graslutscher“ bekannt.

swea münch

 (coaching)

Swea bringt  ihre Coaching-Expertise ein, um die H.O.P.E. app zu einem Werkzeug zu machen, das jeden Nutzer auf eine passende, angenehme Weise abholt und zu Klimafreundlichkeit inspiriert.

Swea liebt es, dem Blätterrauschen der Bäume zuzuhören, zu backen und die kleinen Dinge auf dem Planeten zu genießen.

 

jimmy

Freut sich darauf zu Klimafreundlichkeit zu inspirieren.

janna lucia

war bis vor Kurzem Praktikantin. Jetzt ist sie mit an Bord und kümmert sich vor allem um den Inhalt der Datenbank.

lisa

Lisa macht zur Zeit ein Praktikum und hilft vor allem heldenhaft bei Texten aller Art und bei Recherchen.

 

hope

Freut sich  darauf Klimaschutzprojekte zu unterstützen.